Blog

»Blog»

Die Welt der Krafttiere

In vielen alten Völkern und Kulturen dieser Welt glaubte man, dass vor der Welt der Menschenwesen eine Welt der Tiermenschen existierte, woraus dann das Menschenreich erschaffen wurde. So ist das Tierreich die Existenzgrundlage des menschlichen Lebens. Andere Überlieferungen sprechen von einer übergeordneten Kraft, welche die eine in die andere Welt wandelte. Tiere sind Boten der geistigen Welt. In vielen indianischen Stammeskulturen lebte die Überzeugung, dass Menschen und Tiere seelenverwandt sind und sie sich lediglich eine Verkleidung anlegen, um eine Kraft sichtbar zu machen und sich gemeinsam zu entwickeln. So waren Mensch und Tier von Anbeginn sehr eng miteinander verwoben und verbunden. Der Mensch lernte viel von den Tieren, indem er sie studierte, beobachtete und sie nachahmte und versuchte ihre Kraft zu verstehen, besonders auch die geistige um mit ihnen in Einklang und Harmonie leben zu können.

Das Krafttier ist ein Seelenführer, welchem wir auf verschiedene Arten begegnen können. Es begleitet uns von Geburt an über viele Strecken und ist mit uns im Wesenskern verwandt, manche Menschen zeigen sogar bewusst oder unbewusst Gesichtszüge oder Verhaltensweisen ihres Krafttieres. Je nach Aufgabe, Bestimmung und Umfang unseres Lebens können wir eines oder mehrere Krafttiere haben. Sie können so vielfältig und so verschieden sein wie die Menschen selbst. Wie du dein eigenes Krafttier suchst und findest, zeige ich dir gerne in meinem nächsten Basisseminar.

Manchmal wird die Kraft eines Tieres erst durch eingehende Betrachtung mit ihm klar. In jedem Fall bringt es eine Botschaft, eine Kraft und Eigenschaften, die verstanden und gesehen werden wollen. Haben wir unsere Aufgabe gemeistert, hat sich die Lebenssituation geändert, so kann es sein, dass ein Krafttier verschwindet oder ein anderes Tier an seiner Stelle auftaucht, dass uns auf dem nächsten Schritt begleitet. Alle Lebensformen und Elemente können uns weiterhelfen und sind für unsere Entwicklung von Bedeutung.

By | 2018-01-09T16:43:16+00:00 09. Januar 2018|Krafttiere|0 Comments

Die Welt der Krafttiere: Der Büffel

In der überlieferten Tradition hat die Weisse Büffelfrau den Lakota Indianern die heilige Pfeife gebracht und sie zum beten gelehrt. Alle Tiere sind heilige Wesen, aber in allen indianischen Kulturen ist der Weisse Büffel am heiligsten. Wenn sich die Weisse Büffelfrau im Weissen Büffel wieder zeigt, gehen die alten Prophezeiungen in Erfüllung, denn er ist das Zeichen für den Anbruch der neuen harmonischen Zeit. Er kündigt die Zeit des Überflusses, der Fülle, der Liebe und des gegenseitigen Respektes an. Zudem werden die Menschen wieder ihrer ursprünglichen Aufgabe erinnert, dass sie die Hüter und Beschützer aller Lebewesen auf diesem Planeten sind, um das Gleichgewicht mit allem was ist herzustellen. Die Büffelmedizin war auch das Wissen, dass alles im Überfluss und Reichtum vorhanden ist, sofern alle Beziehungen als heilig geachtet werden und allem mit inniger Dankbarkeit begegnet wird. Er wollte den Reichtum des Lebens, mit allen Rassen, allen Geschöpfen und Lebewesen auf dieser Welt teilen. Der Tatonka zeigt uns den neuen Weg zu uns selbst und lehrt uns, wie wir eine Zukunft der Liebe und der Gemeinsamkeit schaffen und das zum Wohle für uns, unserer Kinder und aller Lebewesen auf diesem Planeten, unserer Mutter Erde.

Anwendung:

Durch die Büffelkraft hast du einen kraftvollen Begleiter an deiner Seite, welcher dich beschützt und dich auch mal in die richtige Richtung schiebt, wenn du von deinem spirituellen Weg abgekommen bist.

Wo kann ich die Krafttierreise lernen:

Die Krafttiersuche und die Zusammenarbeit mit ihnen lernst du in meinem Basisseminar oder in meinen Trommelkreisen.

Tipp:

Wende diese mächtige Kraft an, um auch anderen Menschen ein guter Beschützer zu sein und nimm sie ebenfalls mal an deine Seite, um sie auf ihrem Weg zu unterstützen.

By | 2018-01-09T16:38:25+00:00 09. Januar 2018|Krafttiere|0 Comments

Ich bin wieder voller Kraft und Tatendrang und kann mir wieder neue Ziele für meine Zukunft setzen

Ich vereinbarte mit Roger einen Termin, um meine Vergangenheit zu bereinigen da ich bereits seit längerer Zeit kleinere und grössere Probleme mit mir herumschleppte die immer mehr zu einer unerträglichen Last wurden. Bei mir zu Hause räucherten wir zuerst die Wohnung um die negativen Energien frei zu geben. Als es dann nach den ersten Erklärungen los ging, war ich sehr gespannt. Ich hatte grosses Vertrauen zu Roger und war darum bereit mit ihm eine Reise in meine Vergangenheit zu machen. Ich konnte Erlebnisse aus meiner Kindheit zu einem guten Ende träumen und es folgten noch weitere, welche ich über die Jahre bereits vergessen hatte. Als ich wieder in die Realität zurückkam fühlte ich, dass ich den ganzen Ballast den ich mit mir herumgeschleppt hatte, abgeworfen habe. Ich fühlte mich frei und leicht, fast wie neu geboren. Das zurückgekommene Selbstvertrauen das ich nun spürte gab mir neue Energie. Selbst auf mein nahes Umfeld hatte diese Behandlung Einfluss, was ich kaum für möglich gehalten hatte. Ich bin wieder voller Kraft und Tatendrang und kann mir wieder neue Ziele für meine Zukunft setzen.

Vielen Dank für alles Marcel

By | 2018-01-09T15:48:23+00:00 09. Januar 2018|Erfahrungsberichte|Kommentare deaktiviert für Ich bin wieder voller Kraft und Tatendrang und kann mir wieder neue Ziele für meine Zukunft setzen

Durch die Rituale, der Kraft und Energie im Trommelkreis habe ich meinen Seelenfrieden und zur inneren Mitte gefunden

Lieber Roger

Als ich im Oktober bei Dir Roger den Schamanischen Basiskurs absolvierte, wusste ich noch nicht was mich erwartete. Nach einem Jahr in Deinem Trommelkreis weiss ich es. Durch die Rituale, der Kraft und Energie im Trommelkreis habe ich meinen Seelenfrieden und zur inneren Mitte gefunden. Alte Muster haben sich im Nichts aufgelöst, um Neuem, Schönem Platz zu machen. Ich wünsche mir und hoffe, dass Du noch viele Menschen so weit bringen kannst, dass Sie ihren inneren Frieden finden und Eins sind mit sich und ihrer Seele, wie es bei mir gelungen ist. Ich danke Dir und dem Trommelkreis für diese tolle Erfahrung und Hilfe.

Liebe Grüsse Gerda

By | 2018-01-08T16:26:22+00:00 08. Januar 2018|Erfahrungsberichte|Kommentare deaktiviert für Durch die Rituale, der Kraft und Energie im Trommelkreis habe ich meinen Seelenfrieden und zur inneren Mitte gefunden

Hoffentlich ermutigt dieser Beitrag jene Menschen die sich durchs Leben quälen, endlich Ihren Rucksack loszulassen

Der Verlust meines Freundes an das Jenseits stürzte mich in eine Krise die ich alleine nicht mehr zu bewältigen in der Lage war. Es gab zu viele Fragen und keine Antworten. Ein Freund erzählte mir in jener Zeit von Herrn Mattle und was für ein Erlebnis er bei einer Sitzung gemacht hatte. Einige Tage vergingen bevor ich mich zu diesem Schritt entschloss. Ich war sehr nervös, mit Zweifeln und Angst behaftet an jenem Tag, ich wusste nicht was mich erwarten würde. Nach kurzer Zeit bei Herrn Mattle und einige Erklärungen seinerseits, legte sich mein Zustand und die Reise konnte beginnen. Auch wenn diese Reise sehr schmerzlich war bekam ich endlich Antworten auf die Fragen, welche mich so sehr quälten und loslassen liesen. Der nochmalige Abschied war eine sehr wichtige Erfahrung auch wenn es schwer fiel für immer loszulassen. Heute bin ich froh das ich diese Reise machen durfte die mir aus meiner Krise half und mir immer wieder neue Kraft spendet um weiter zu machen. Es gibt keine Worte oder Erklärungen die annähernd das beschreiben könnten was ich auf meiner Reise erlebt habe. Es war so real wie unreal! Man muss es selbst erlebt haben um zu fühlen und verstehen was bei so einer Reise geschieht. Ich möchte an dieser Stelle Herrn Mattle für seine einfühlsame hilfsbereite Art und Weise dieser Reise danken. Auch dafür das ich durch dieses Erlebnis einen neuen Weg für mich gefunden habe. Heute kann ich wieder Lachen, mich am schönen im Leben erfreuen und den Tod als ein weiterleben in einer anderen Dimension akzeptieren.

Vielen Dank für diese super Erfahrung ! C.P.

PS: Hoffentlich ermutigt dieser Beitrag jene Menschen die sich durchs Leben quälen endlich Ihren Rucksack, welcher auf Ihren Schultern lastet loszulassen !

By | 2018-01-07T20:57:36+00:00 07. Januar 2018|Erfahrungsberichte|Kommentare deaktiviert für Hoffentlich ermutigt dieser Beitrag jene Menschen die sich durchs Leben quälen, endlich Ihren Rucksack loszulassen

Ich fühlte mich frei und leicht, fast wie neu geboren

An einem Punkt in meinem Leben, wo alles nach Veränderung „geschrien“ hat, bin ich auf einen Aushang aufmerksam geworden, für das Basisseminar: Schamanische Grundlagen. Ohne viel zu überlegen habe ich mich angemeldet. Bewusst habe ich mich zuvor nicht über Schamanismus informiert. Ich wollte es einfach geschehen lassen. Dieses Seminar war für mich wie ein „nachhause kommen“. Unsere Gruppe ist in einer Zusammensetzung, welche nicht besser hätte sein können. Wir hatten ein sehr aufschlussreiches Wochenende mit vielen neuen Erfahrungen. Sehr schön finde ich die wöchentlichen Trommelkreise, um das gelernte zu verfestigen und neues dazu zu lernen. Ich kann es manchmal kaum erwarten, dass es wieder soweit ist. Das für mich eindrücklichste oder besser gesagt die wichtigste Erkenntnis ist, dass es tatsächlich so ist, dass unsere Fähigkeiten weit mehr sind als wir vermuten und wir mit dem Verstand eigentlich gar nichts wissen müssen. Auf anderem Wege „wissen“ wir alles…. Lieber Roger und auch alle andern Stammesmitglieder: Ich danke euch, dass es euch gibt, dass wir zusammengefunden haben, dass wir es so toll haben zusammen und ich freue mich auf viele weitere Erlebnisse mit euch.

Evi

By | 2018-01-09T15:53:39+00:00 07. Januar 2018|Erfahrungsberichte|Kommentare deaktiviert für Ich fühlte mich frei und leicht, fast wie neu geboren

Ich lebe wieder ohne Depressionen !!!!!

Ich war bei Roger wegen meinen langjährigen schweren Depressionen. Er konnte mir auf 2 Sitzungen ein neues Leben ohne Medikamente und dauernde Sitzungen beim Psychologen schenken. Selbst mit meinem Leben bin ich heute im reinen und stehe wieder voll in der Mitte meines Lebens. Mein Leben hat völlig neue Dimensionen angenommen, woran ich früher nicht mehr geglaubt hatte. Ich lebe wieder !!!!!!!! Du hast mir ein neues Leben geschenkt und dass danke ich dir mein ganzes Leben.

AD

By | 2018-01-07T20:41:07+00:00 07. Januar 2018|Erfahrungsberichte|Kommentare deaktiviert für Ich lebe wieder ohne Depressionen !!!!!

Dank Deiner Mithilfe stehe ich wieder voll im Leben

Dank Deiner Mithilfe stehe ich wieder voll im Leben und kann die Zeiten wieder sehr geniessen. Ich bin ja jetzt in Brighton im Sprachaufenthalt…tut mir sehr gut. Du hast mir wieder einen ‚Ruck‘ gegeben, das Leben nicht immer so schwer zu sehen. Ich glaube fest, dass in jedem von uns genügend Kraft steckt, das Leben als Freund und nicht als Feind zu sehen, wenn man einen Schups bekommt… Ich kam 2 mal zu Dir in Abständen, und mit 2 verschiedenen Problemen. Die ich dank Deiner Hilfe, ich finde in kurzer Zeit, verarbeiten konnte. Natürlich ist nicht alles damit getan, doch ich weis jetzt dank dir, wie ich mir selber helfen und Kraft geben kann. Dafür bedanke ich mich sehr herzlich bei Dir und wünsche jedem, dass er den Mut hat, das Leben nicht zu scheuen…

Alles Liebe Roger, Jasmin

By | 2018-01-07T20:31:19+00:00 07. Januar 2018|Erfahrungsberichte|Kommentare deaktiviert für Dank Deiner Mithilfe stehe ich wieder voll im Leben

Mir wäre ein unbeschreiblich wertvoller Schatz der schamanischen Welt verborgen geblieben

Lieber Roger

Ein Moment kann sehr kurz erscheinen und dennoch kann er sichtbare und langfristige Spuren hinterlassen. Ich danke dir, für die vielen aussergewöhnlich schönen und befreienden Momente, welche ich in deinen Seminaren und wöchentlichen Trommelkreisen erleben darf. Es sind Momente der Freude, der Klarheit, der tiefen Berührung mit meinem Selbst, Momente des Loslassens und Momente des Eins werden mit mir selber und der Welt. Du schaffst es, mir Spiritualität auf eine wunderbar erdverbundene und menschliche Art zu vermitteln. Ich bin überaus dankbar, dass mein Herz so laut „das ist es“ gerufen hat, als ich dein Inserat gelesen und ich noch den letzten Platz bekommen habe. Mir wäre ein unbeschreiblich wertvoller Schatz der schamanischen Welt verborgen geblieben. Ich danke dir und dem Trommelkreis von tiefstem Herzen für die schönen Begegnungen und die Begleitung durch all die unvergesslichen und wegweisenden Momente.

Schamanische Grüsse Katja

By | 2018-01-04T18:08:00+00:00 04. Januar 2018|Erfahrungsberichte|Kommentare deaktiviert für Mir wäre ein unbeschreiblich wertvoller Schatz der schamanischen Welt verborgen geblieben