Blog

»Blog»

Es ist selten, dass man eine solch bereichernde Erfahrung macht, die nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch persönliches Wachstum fördert.

Das kürzlich besuchte Basisseminar vom September 2023 übertraf all meine Erwartungen. Die Tage, die ich dort verbrachte, waren nicht nur lehrreich, sondern auch eine Quelle der Inspiration, die weit über das Seminar hinausgeht.
 
Ein besonderer Dank geht an Roger, unseren Begleiter während des Seminars. Seine einfühlsame Art, das Programm zu leiten, sorgte dafür, dass sich jeder Teilnehmer geschätzt und verstanden fühlte. Es war offensichtlich, dass Roger ein tiefes Wissen und eine echte Leidenschaft für das Thema hat. Seine Präsenz und Anleitung haben definitiv dazu beigetragen, dass diese Erfahrung so herausragend war.
Das Seminar präsentierte ein facettenreiches und fesselndes Programm. Besonders beeindruckend fand ich jedoch die inspirierenden Rituale. Sie gaben nicht nur Einblicke in tiefgründige Weisheiten, sondern stellten zudem praktische Werkzeuge zur Verfügung, die ich in meinem Alltag nutzen kann.
 
Abschliessend kann ich dieses Basisseminar nur wärmstens weiterempfehlen. Es ist selten, dass man eine solch bereichernde Erfahrung macht, die nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch persönliches Wachstum fördert. Ich bin begeistert von dem, was ich gelernt habe, und freue mich darauf, das Gelernte in die Praxis umzusetzen, denn Erfolg hat drei Buchstaben: TUN!
By |2023-10-05T08:33:56+02:0019. September 2023|Erfahrungsberichte|Kommentare deaktiviert für Es ist selten, dass man eine solch bereichernde Erfahrung macht, die nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch persönliches Wachstum fördert.

Mir fehlen immer noch die Worte, die genau diese Erfahrung ob Basisseminar, Einzelsitzung oder Trommelkreis nur annähernd beschreiben könnten.

Lieber Roger,

nachdem ich schon eine Einzelsitzung und den Trommelkreis bei dir Erfahren durfte, habe ich meine Reise bei dir weiter fortgesetzt und wollte noch mehr von dir lernen und erfahren. Die logische Konsequenz war das BasisseminarIch bin absolut begeistert. Mir fehlen immer noch die Worte, die genau diese Erfahrung ob Einzelsitzung, Trommelkreis oder Seminar nur annähernd beschreiben könnten. Du nimmst dir die Zeit Fragen die entstehen immer so zu beantworten, dass man diese auch verstehen kann. Hast Tipps, um das Erfahrene bzw. Gelernte besser auch im täglichen Leben anwenden zu können. Ich hatte schon Erfahrungen bei anderen Menschen, die in deinem Bereich arbeiten, aber diese können dir nicht einmal im Ansatz die Hand reichen.

Ich kann nur jedem empfehlen, der auf der Suche nach Antworten ist, dich aufzusuchen!

Vielen Dank für alles und auf viele tolle, heilsame Momente.

By |2023-07-07T10:37:59+02:0017. Juli 2023|Erfahrungsberichte|Kommentare deaktiviert für Mir fehlen immer noch die Worte, die genau diese Erfahrung ob Basisseminar, Einzelsitzung oder Trommelkreis nur annähernd beschreiben könnten.

Zürcher Hochschule lehrt Chefs nun auch Schamanismus und Krafttiersuche.

Die Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) hat einen neuen Studiengang für Führungskräfte lanciert, der Wissenschaft und Spiritualität verbindet. Es gibt eine grosse Nachfrage nach neuen Lösungsansätzen in der Führung, weil die bestehenden Modelle an ihre Grenzen stossen. Die Sinnfindung und der Teamspirit sind ein unterschätzter Schlüssel zu aussergewöhnlichen Leistungen.

Unter dem folgenden Link erfährst du mehr über die Berichterstattung von 20Minuten.

Unter dem folgenden Link findest du spannende Angebote für Führungskräfte.

 

By |2023-06-21T11:12:34+02:0021. Juni 2023|Medienberichte|Kommentare deaktiviert für Zürcher Hochschule lehrt Chefs nun auch Schamanismus und Krafttiersuche.

Bushcraft-Adventuretag vom Samstag den 25. Mai 2024

Wie kann man sich auf eine Krise mit Stromausfall, Versorgungs- und Lieferengpässen vorbereiten? Hier erfährst du, welche Tools dir helfen können und wie man sich für diese herausfordernde Zeit am besten vorbereitet.

Was wir heute als Bushcraft bezeichnen, ist eine Softversion von Survival. Bushcraft ist eine Mischung von Handwerk und Natur, also beides auf spannende Art und Weise zu verbinden. Bushcraft verlangt von uns eine grosse Anpassungsfähigkeit, Beobachtungsfähigkeit, Wachsamkeit, Genügsamkeit und beinhaltet Leben in unserer natürlichen Umgebung. Diese kommt manchmal schneller zurück als uns lieb ist und ist gerade so aktuell wie nie zuvor.

Du wirst in diesem Kurs nicht nur die herkömmlichen Bushcraft-Techniken kennenlernen, sondern auch deine fünf Sinne: Sehen, Spüren, Hören, Tasten und Riechen aufspannende Art und Weise neu erleben. Zudem werden durch die praktischen Übungen deine schlummernden Talente, Begabungen und Fähigkeiten zum Vorschein kommen.

Themenpunkte:

  • Welche Materialien und Hilfsmittel benötige ich, um ein Feuer zu entfachen?
  • Kochen mit verschiedenen Hilfsmitteln wie: Feuer, Bushbox-Kochern und Gas-Kochern.
  • Wie bereite ich die Outdoornahrung von Trek`n Eat für das Mittagessen vor?
  • Wasser finden, gewinnen und mithilfe eines Notfallwasserfilters aufbereiten, um Trinkwasser zu erhalten.
  • Optimale Zusammenstellung und Anwendung des persönlichen Bushcraft-Kits.
  • Das Erste-Hilfe-Set richtig vorbereiten.

Das Gelernte kannst du auch bei einem tollen Familienausflug  jederzeit vorbildlich anwenden.

 

Bitte bringe folgende Ausrüstungsgegenstände mit:

Gute Schuhe, zweckmässige Kleidung, kleiner Rucksack, Getränk, Sack-oder Pfadfindermesser, Esslöffel und feste Handschuhe zum Schutz der Hände beim Sägen und Feather Stick schnitzen.

 

Dieser spannende und lehrreiche Tag findet an folgendem Datum statt:

Termin: Samstag den 25. Mai 2024

Zeit: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr (maximal 10 Personen)

Kosten: Fr. 150.- pro Person / Dauer ca. 7 Stunden

Treffpunkt: Flawilerstrasse 19, 9200 Gossau

Auskunft: Roger Mattle, +41 79 354 02 29

Anmeldungen bitte an: [email protected]

Als Geschenk erhält jeder Teilnehmer/In eine Outdoor-Nahrung nach Wahl zum Mittagessen und ein 5 in 1 Survival Paracord-Armband in oliv oder schwarz.

By |2024-01-13T19:32:16+01:0014. Dezember 2022|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Bushcraft-Adventuretag vom Samstag den 25. Mai 2024

Trommeln hilft gegen Stress

Die Krone hat einen interessanten Bericht zum Thema Trommeln gegen Stress veröffentlicht.

Um den Symptomen von Stress entgegen zu wirken, finden immer mehr Menschen zu den Trommelkreisen zurück. Das Schlagen der Trommel bewirkt viele positive Veränderungen im ganzen Körper. Beim therapeutischen Trommeln werden Rhythmus und körperliche Bewegung zur Stressreduktion, bei chronischen Schmerzpatienten zur Linderung, gegen Aggression und Ängste und in der Suchtbehandlung eingesetzt. Immer mehr Firmen wenden die Trommelkreise bei ihren Mitarbeitern an, um sie in wichtigen Lebensbereichen zu unterstützen und zu fördern.

Das Trommeln kann auch in folgenden Bereichen unterstützend wirken:

  • Stressabbau und Burnoutprophylaxe
  • Freisetzung von Endorphinen (Glückshormone)
  • Verdopplung der Alphawellen (Verantwortlich für Ruhe, Wohlbefinden und Entspannung)
  • Konzentration und Koordination
  • Lebensfreude und Klarheit
  • Energiefluss und Gesundheit
  • Zusammengehörigkeitsgefühl

Gerne lade ich Dich zu einem kostenlosen Schnupperabend in einem der 3 Trommelkreise ein. Bei uns ist Trommeln freiwillig, denn auch zuhören bewirkt schon viel.

Ich freue mich, dich persönlich im Trommelkreis begrüssen zu dürfen.

Roger Mattle

By |2024-01-11T16:01:58+01:0015. November 2016|Allgemein|0 Comments

Vielen Dank für die schöne Herzenserfahrung – der Weg zurück zu mir.

Der Schamanismus hat mich schon immer interessiert und nun hat mich der ZuFall in das Basisseminar geführt. Schon beim ersten Mal, als ich die Trommel in die Hand nahm, wusste ich, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Ich durfte an dem Wochenende wieder zurück zu meiner Intuition finden – Kopf aus und Bauch/Herz an. Es ist nach langer Zeit das erste Seminar, dass meine Seele berührte und werde auf diesem Weg bleiben.

Vielen Dank für die schöne Herzenserfahrung – der Weg zurück zu mir.

By |2023-11-14T15:05:14+01:0020. November 2023|Erfahrungsberichte|Kommentare deaktiviert für Vielen Dank für die schöne Herzenserfahrung – der Weg zurück zu mir.

Durfte den Schamanismus mit meinem Herzen kennenlernen.

Ich bin ein neuer Mensch und kann jetzt ohne wenn und aber meine Grenzen setzen. Räuchere jetzt wie ein echer Profi. Habe gelernt mit meinem Herzen die geistige Welt zu sehen und nicht «nur » mit dem dritten Auge. Mein Krafttier ist jeden Tag bei mir und es gibt mir klare Antworten auf Fragen die ich habe. Durfte den Schamanismus mit meinem Herzen  kennenlernen und möchte noch viele Rituale lernen. Ich danke der geistigen Welt, dass Sie mich zu dir geführt hat. Und ich danke der geistigen Welt, dass ich Ihr Kanal sein darf um zu heilen und dies schon im Basisseminar!

By |2024-02-02T10:24:39+01:0014. November 2023|Erfahrungsberichte|Kommentare deaktiviert für Durfte den Schamanismus mit meinem Herzen kennenlernen.

Ich bin so dankbar für diese Erfahrung des Trommelkreises.

Lieber Roger,

ich bin dankbar, dass ich den Weg zu dir und in den Trommelkreis gefunden habe. Die Menschen in der Gruppe, sind alle liebenswert und herzlich in ihrer Art. Die wöchentliche Gemeinschaft und die tollen Rituale, die du immer mit so viel Liebe und Herzlichkeit durchführst, vermittelt immer wieder das Gefühl, dass man zuhause ist und willkommen. Durch euch habe ich wieder zutrauen zu den Menschen erlangen können, nach vielen Misshandlungen in meinem Leben. Ich bin so dankbar für diese Erfahrung in der Familie des Trommelkreises.

Liebe Grüsse

By |2023-11-14T14:55:20+01:0007. August 2023|Erfahrungsberichte|Kommentare deaktiviert für Ich bin so dankbar für diese Erfahrung des Trommelkreises.