Loading...

Indianische Schwitzhütte

»»Indianische Schwitzhütte
Indianische Schwitzhütte 2018-09-13T16:21:49+00:00

Gesund und beliebt

Der gesundheitsfördernde Effekt des Saunierens ist in aller Welt bekannt: Eine besondere Form des Schwitzens, mit der Sie Roger Mattle und Hendrik Heidler bekannt machen, ist die Indianische Schwitzhüttenzeremonie der Ureinwohner Nord- und Südamerikas.

In der Inipi – einer speziellen Schwitzhütte aus Weidenstäben, die kreisförmig in den Boden gesteckt und anschließend mit einem großen Tuch bedeckt werden – erleben Sie eine ursprüngliche Reinigungszeremonie für Körper, Geist und Seele.

Entspannung pur

Neben den gesundheitsförderlichen Aspekten wie der Stärkung des Immunsystems und das Ankurbeln des Stoffwechsels kann diese Form des Schwitzens auch energetische Blockaden lösen.

Nach diesem Event werden sie sich wie neue geboren fühlen und sich noch Jahre danach an dieses unvergessliche und heilvolle Ritual erinnen.

Die Schwitzhüttenzeremonie

Wir treffen uns um 13:30 Uhr im Tipi beim Quellenhofkraftplatz. Dort wird Sie Roger fachkundig auf das Schwitzhüttenritual vorbereiten. Zudem wird uns Hendrik viel wissenswertes über Pflanzen und ihre Wirkung erzählen. Aus diesen wird jeder 1 Pflanzenbündel und 3 Wunschbeutel gestalten, welche wir dann für die Schwitzhütte benötigen. Nach der Pause erfolgt das getrennte Umziehen mit Badehose bzw. Badeanzug/Bikini.

Zwischen den 3 Durchgängen von jeweils 10 bis 15 Minuten wird der Eingang für einige Minuten geöffnet, damit frischer Sauerstoff einströmen und Wasser gereicht werden kann. Anschliessend erfolgt ein entspanntes Ausruhen in einem flauschigen Bademantel in den bereitgestellten Liegestühlen. Gegen 17:00 Uhr überreichen wir allen ein kleines Kraftobjekt samt Teilnahmebestätigung als Erinnerungsgeschenk.

Wichtiger Hinweis: Die 65 – 70 Grad heisse Schwitzhütte kann jederzeit auf eigenen Wunsch verlassen werden.

Die ein- oder mehrmalige Teilnahme ist ebenfalls mit 1-2 Übernachtungen möglich.

Die heiteren Kräuterwanderungen in dieser Woche, finden jeweils am Dienstag- und Freitagmorgen um den Weidachsee statt und dienen unter anderem als gute Begleitung bzw. Einstimmung für das Schwitzhüttenritual.

Wir freuen uns auf Dich

Die nächsten Indianischen Schwitzhüttentage

  • No events

Meinungen von Teilnehmerinnen und Teilnehmern

Juli 2018

März 2017

August 2014